Dein neues WG-Zimmer
oder neue Mitbewohner für deine WG
hier auf studentenwohnungsmarkt.de

Kleine Universität, genügend Studentenwohnungen in Neubrandenburg

Größe: 24m²
17033 Neubrandenburg

Frei ab: 01.08.2014
219 €
(Warmmiete)

Größe: 30m²
17033 Neubrandenburg

Frei ab: 01.08.2014
249 €
(Warmmiete)

Größe: 35m²
17033 Neubrandenburg

Frei ab: 01.08.2014
259 €
(Warmmiete)

Größe: 24m²
22049 Hamburg

Frei ab: 01.12.2011
350 €
(Warmmiete)

Größe: 140m²
41236 Mönchengladbach

Frei ab: 01.01.2006
165 €
(Kaltmiete)

Größe: 60m²
60435 Frankfurt/Main

Frei ab: 01.03.2013
830 €
(Warmmiete)

Größe: 52m²
28217 Bremen

Frei ab: 01.04.2015
350 €
(Warmmiete)

Nur zwischen 2000 und 3000 Studenten studieren an der Universität in Neubrandenburg; damit ist dies eher eine der kleineren Hochschulen in Deutschland. Die Wohnungsknappheit für die Studenten ist dementsprechend kein solches Problem, wie in manch anderer Universitätsstadt, wo mehrere Zehntausend Menschen die Hochschulen besuchen. Eine Studentenwohnung ist in Neubrandenburg also leichter zu finden, als in anderen Städten. Nicht nur für die Studenten aus Mecklenburg-Vorpommern, die beispielsweise aus Greifswald oder Nordvorpommern nach Neubrandenburg kommen, bieten sich jedoch ausgezeichnete Bachelor und Master Studiengänge in verschiedenen Fachrichtungen. Der Master Abschluss ist ? nur als Beispiel ? in der Agrarwirtschaft möglich, aber auch in der Geodäsie, im Bereich der sozialen Arbeit oder des Managements im Gesundheitswesen. Wie es sich für eine Fachhochschule gehört, sind auch Forschungen Aufgabe der Studenten; so gibt es in Neubrandenburg und Umgebung immer wieder Forschungsarbeiten zu biologischen Lebensmitteln, Messtechnik und anderen Bereichen aus den Studiengängen.

Eine günstige Wohnung in Neubrandenburg finden


Studenten müssen, bis auf einige wenige Ausnahmen aus einem reichen Elternhaus, in der Regel sehr gut haushalten. Nicht nur die Studiengebühren und Lehrmittel müssen bezahlt werden; auch eine etwaige Anreise, zum Beispiel aus Parchim oder Schwerin müsste finanziert werden. Die Eltern können, sofern es machbar ist, für Essen und Unterkunft sorgen, doch schon ab 30 Kilometer Anreise werden die Tage scheinbar unendlich lang, wenn man studieren und nebenher noch arbeiten muss, um sich etwas leisten zu können. Also werden sich die meisten Studenten in Neubrandenburg und Umgebung eine Wohnung suchen, damit sie mehr Zeit zur Verfügung haben. Ob die Studierenden nun geeignete Räumlichkeiten für eine WG oder eine eigene Studentenwohnung suchen, ist verschieden; für beide Entscheidungen finden sich diverse Angebote. Preisvergleiche lohnen sich natürlich auch bei der WG Suche. Eine günstigere Wohnung, etwas weiter entfernt, könnte Mehrkosten für die Fahrt zur Uni verursachen. Kostet die Miete für die Wohngemeinschaft direkt um die Ecke bei der Universität also etwas mehr, muss man abwägen, was letztendlich günstiger kommt. Bis hin nach Wismar wird die Suche sicherlich nicht ausgeweitet werden, sondern eher auf das Gebiet um Neubrandenburg herum konzentriert ablaufen. Ein Blick ins Internet oder lokale Zeitungen, die allerdings deutlich weniger Informationen bereitstellen, gibt Auskunft darüber, welche Wohnungen man mieten kann, welche Preise in etwa zu zahlen sind, und welche örtlichen Gegebenheiten den Studenten erwarten, der aus einem anderen Bundesland oder gar dem Ausland nach Neubrandenburg kommt.

Keine Einsamkeit im WG Zimmer


Ein Student, der aus einem turbulenten Elternhaus mit einigen Geschwistern und vielen Freunden nach Neubrandenburg kommt, und nicht sofort Anschluss findet, wird manchmal etwas einsam sein. Zimmer in Wohngemeinschaften sichern gleich einmal soziale Kontakte, wobei man sich natürlich nicht gleich mit jedem versteht. Doch zumindest ist man nicht alleine, denn öffnet man die Türe von seinem WG Zimmer, herrscht Leben in den Wohnungen. In einer eigenen Wohnung ist es ziemlich still, auch wenn das manchmal, gerade vor Prüfungen und nach einem harten Tag, bestehend aus Vorlesungen, Vorbereitungen und Nebenjob sicher auch seine Vorteile hat. Ausflüge im Gebiet von Mecklenburg-Strelitz sind sicher eine willkommene Abwechslung an freien Tagen, doch nach Hause zu kommen in sehr stille Studentenwohnungen ist sicher nicht immer angenehm. Je weniger Ablenkung man hat, umso größer wird das Heimweh. Das sollte man bei der Wohnungssuche vor dem Umzug nach Neubrandenburg unbedingt bedenken.